Uruguayer gewinnt in Umag

Aufmacherbild

Pablo Cuevas holt sich am späten Sonntagabend den Turniersieg bei dem mit 426.605 Euro dotierten Sandplatz-Event in Umag. Der Uruguayer setzt sich im Endspiel gegen den Spanier Tommy Robredo mit 6:3, 6:4 durch. Aufgrund starker Regenfälle in Kroatien in der vergangenen Woche mussten die Halbfinali ebenfalls am Sonntag gespielt werden. Cuevas eliminierte in seinem den topgesetzten Italiener Fabio Fognini mit 6:3, 6:4. Robredo besiegte Lokalmatador Marin Cilic mit 7:6 (10), 6:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen