Nishikori gewinnt Heimturnier

Aufmacherbild
 

Kei Nishikori gelingt der siebente Turniersieg seiner Karriere, der vierte in dieser Saison. Der 24-jährige Japaner behält bei seinem Heimturnier in Tokio die Nerven und setzt sich im Endspiel des mit 1,373 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Events gegen den um ein Jahr jüngeren Kanadier Milos Raonic durch. Nach 2:12 Stunden Spielzeit steht die Nummer sieben der ATP-Weltrangliste als 7:6 (5), 4:6 und 6:4-Sieger fest. Für den Turniererfolg kassiert Nishikori knapp 300.000 Dollar.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen