Tokio: Peya weiter, Knowle out

Aufmacherbild

Alexander Peya steht mit seinem brasilianischen Partner Bruno Soares in der zweiten Runde des ATP-Turniers in Tokio. Das Duo schaltet den Schweizer Stanislas Wawrinka, der mit dem Franzosen Benoit Parie antritt, in zwei Sätzen mit 7:5 und 6:2 aus. Bereits in der ersten Runde ist indes für Julian Knowle Endstation. Der Vorarlberger muss sich mit dem Slowaken Filip Polasek dem indisch-tschechischen Duo Leander Paes/Radek Stepanek in zwei Sätzen mit 4:6 und 4:6 geschlagen geben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen