Thiem verliert gegen Qualifikant

Aufmacherbild
 

Dominic Thiem muss weiter auf seinen ersten Sieg auf Rasen warten. Der 21-jährige Niederösterreicher verliert beim ATP-250-Turnier in Stuttgart in der ersten Runde gegen den deutschen Qualifikanten Mischa Zverev mit 6:7(4) und 2:6. Im Vorjahr verlor Thiem in seiner Debüt-Saison auf Rasen beide Partien, die er bestritt. Nächste Woche versucht der Bresnik-Schütling sein Glück in Halle (GER). Am späten Nachmittag ist Thiem in Stuttgart allerdings noch im Doppel mit Lukas Rosol (CZE) im Einsatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen