Thiem im Achtelfinale out

Aufmacherbild

Für Dominic Thiem ist bei dem mit 589.160 Euro dotierten ATP-250-Turnier in Nottingham im Achtelfinale Endstation. Der 21-jährige Lichtenwörther unterliegt dem Ukrainer Alexandr Dolgopolov in zwei Sätzen mit 3:6, 3:6. Thiem kann keine seiner insgesamt fünf Breakchancen verwerten. In der zweiten Runde feierte der Bresnik-Schützling gegen Malek Jaziri (TUN) den ersten Rasen-Sieg seiner Karriere. Nächste Woche ist Thiem beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon an Nummer 32 gesetzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen