Thiem unterliegt Kei Nishikori

Aufmacherbild
 

Trotz einer ansprechenden Vorstellung erweist sich Kei Nishikori für Dominic Thiem in der 1. Runde des ATP-500-Turniers von Halle als eine Nummer zu groß. Der japanische Weltranglisten-Fünfte, beim traditionsreichen Rasen-Event in Deutschland an Nr. zwei gesetzt, besiegt den 21-jährigen Niederösterreicher mit 7:6(4) und 7:5. Damit muss Thiem auch nach seinem 4. Spiel auf Rasen auf seinen 1. Sieg warten. Die nächste Gelegenheit bekommt der Bresnik-Schützling nächste Woche in Nottingham (ENG).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen