Thiem trifft auf einen Usbeken

Aufmacherbild
 

Dominic Thiem trifft im Viertelfinale des mit 1,091 Millionen Dollar dotierten ATP-250-Turniers in St. Petersburg auf den Usbeken Denis Istomin. Der Weltranglisten-62. zwingt am Donnerstag den Deutschen Benjamin Becker mit 2:6, 7:6 (5), 6:4 in die Knie. Das bislang einzige Duell zwischen den beiden ging erst vor wenigen Wochen in der zweiten Runde der US Open über die Bühne: Damals musste Istomin nach 0:2-Satz-Rückstand vorzeitig aufgeben. Thiem: "Ich freue mich schon auf die Partie!"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen