Thiem in Como im Finale

Aufmacherbild

Dominic Thiem steht erstmals im Finale eines Challenger-Turniers. Der 19-Jährige zieht bei dem mit 30.000 Euro dotierten Sandplatzturnier in Como (ITA) ins Endspiel ein. Im Halbfinale besiegt der Niederösterreicher den Italiener Lorenzo Giustino mit 7:5 und 6:2. Im Finale trifft Thiem auf Pablo Carreno Busta, der Marco Crugnola (ITA) im Semifinale mit 6:3 und 6:1 vom Court fegt. Der 22-jährige Spanier, der bereits fünf Challenger-Turniere gewinnen konnte, ist aktuell die Nummer 76 der Welt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen