Tsonga erster Stockholm-Finalist

Aufmacherbild
 

Jo-Wilfried Tsonga steht im Finale der Stockholm Open. Halbfinalgegner Marcos Baghdatis gibt am Samstag beim Stand von 4:6, 6:4 und 2:5 aus seiner Sicht auf. Damit entscheidet der topgesetzte Franzose auch das vierte Duell mit dem Zyprer für sich. Im Finale des mit 550.000 Euro dotierten Hartplatz-Turniers in Schweden kommt es zum Duell mit Tomas Berdych (2). Der Tscheche besiegt Nicolas Almagro (ESP-3) 6:3, 6:2. Für Tsonga wäre es der dritte ATP-Titel in diesem Jahr, der zehnte insgesamt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen