Aus für Federer und Ferrer

Aufmacherbild
 

Der an fünf gesetzte Roger Federer verliert im Achtelfinale des ATP-1000-Turniers von Shanghai 4:6, 7:6 (5), 3:6 gegen Gael Monfils. Für den französischen Publikumsliebling ist es im achten Duell mit dem Schweizer erst sein zweiter Sieg. Monfils ist auch in der kommenden Woche bei den Erste Bank Open in der Wr. Stadthalle am Start. Der an drei gesetzte Spanier David Ferrer unterliegt überraschend dem Deutschen Florian Mayer mit 4:6, 3:6.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen