Djokovic steht im Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Der serbische Weltranglisten-Zweite Novak Djokovic steht nach einem 6:3, 6:3-Erfolg über den Italiener Fabio Fognini im Viertelfinale des ATP-1000-Turnier von Shanghai. Ausgeschieden ist hingegen Tomas Berdych: Der an vier gesetzte Tscheche unterliegt dem an 15 gereihten Spanier Nicolas Almagro nach einem wahren Tennis-Krimi mit 7:6 (6), 3:6, 6:7 (4). Almagro, der nun auf Juan Martin Del Potro trifft, verkürzt damit im Head-to-Head auf 4:9.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen