Federer beendet Djokovic-Serie

Aufmacherbild
 

Roger Federer steht im Endspiel des ATP-1000-Turniers von Shanghai. Der Schweizer feiert in der Vorschlussrunde des Hartplatz-Events einen 6:4, 6:4-Erfolg über Novak Djokovic und trifft im Finale auf den Franzosen Gilles Simon, der Feliciano Lopez mit 6:2 und 7:6 (1) eliminiert. Federer, der nach 1:35 Stunden seinen dritten Matchball verwertet, stellt damit im Head-to-Head mit dem Serben auf 19:17 und beendet dessen Siegesserie von zuletzt 28 Erfolgen in Serie.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen