Berdych mühelos im Achtelfinale

Aufmacherbild
 

Tomas Berdych hat das 0:6, 2:6-Debakel im Peking-Finale gegen Novak Djokovic längst verdaut und steht beim mit 4,195 Millionen Dollar dotierten ATP-1000-Turnier von Shanghai schon wieder im Achtelfinale. Der an Nummer sechs gesetzte Tscheche zieht mit einem 6:3, 6:4-Erfolg über den Kroaten Ivo Karlovic mühelos in die nächste Runde ein. In der Runde der letzten 16 steht auch der Franzose Gilles Simon, der dem tunesischen Qualifikanten Malek Jaziri beim 6:2, 6:3-Erfolg seine Grenzen aufzeigt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen