Peya/Soares im Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Auftaktsieg für Alexander Peya und seinen Doppel-Partner Bruno Soares bei den Brasil Open in Sao Paulo. Das als Nummer zwei gereihte österreichisch-brasiliansiche Duo gewinnt am Dienstag gegen die beiden Spanier Ruben Ramirez Hidalgo/Tommy Robredo in zwei Sätzen mit 6:4, 6:3. Im Viertelfinale des mit 455.775 Dollar dotierten Sandplatz-Turniers kommt es zum Duell mit dem Sieger aus Juan Sebastian Cabal/Santiago Giraldo (COL) gegen Guilherme Clezar/Gastao Elias (BRA/POR).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen