Nadal steht erneut im Endspiel

Aufmacherbild
 

Superstar Rafael Nadal zieht mit einem 6:3, 6:7 (2), 6:1-Erfolg über den den 27-jährigen Argentinier Martin Alund ins Endspiel von Sao Paulo ein. Der spanische Weltranglisten-Fünfte, der letzte Woche im Finale von Vina del Mar gegen Horacio Zeballos verlor, bekommt es nun erneut mit einem Argentinier zu tun. Nadal trifft auf den ehemaligen Masters-Sieger David Nalbandian, der den Italiener Simone Bolelli mit 6:3, 7:5 in die Schranken weist.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen