Wieder frühes Aus für Melzer

Aufmacherbild
 

Titelverteidiger Jürgen Melzer ist beim ATP-Turnier in Winston Salem in der ersten Runde ausgeschieden. Der 33-Jährige muss sich beim mit 598.000 Dollar dotierten Hartplatz-Event dem belgischen Qualifikanten und Kitzbühel-Sieger David Goffin mit 3:6 und 4:6 geschlagen geben. Für Melzer ist es nach seiner Zehen-OP Mitte Juli die vierte Erstrunden-Niederlage in Serie. Goffin bleibt indes auch in seinem 23. Spiel in Folge ungeschlagen. Neben Kitzbühel gewann er zuletzt drei Challenger-Titel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen