Rom-Finale erst am Montag

Aufmacherbild
 

Nachdem das Damen-Finale über zwei Stunden unterbrochen werden musste, entscheiden die Organisatoren des ATP-Masters-1000-Turniers in Rom, das Finale der Herren auf Montag zu verschieben. Schuld an der langen Unterbrechung ist das Wetter. Lange Regenschauer machen ein Spiel unmöglich. Damit findet das Duell zwischen Novak Djokovic und Rafael Nadal erst am Montagmachmittag (ab 12 Uhr) statt. Bei den Damen setzte sich Maria Sharapova gegen Li Na im Tiebreak des dritten Satzes durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen