Nadal folgt Djokovic ins Finale

Aufmacherbild
 

Der zweite Finalist des ATP-1000-Turniers von Rom heißt erwartungsgemäß Rafael Nadal. Der topgesetzte Spanier lässt in der Vorschlussrunde seinem bulgarischen Gegenüber Grigor Dimitrov keine Chance und serviert die Nummer zwölf des mit 2,884 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Turniers mit 6:2 und 6:2 ab. Im Finale trifft Nadal auf Novak Djokovic. Der Serbe ist der einzige Spieler, der die seit 2005 anhaltende Siegesserie des Mallorquiners in Rom zweimal (2008, 2011) durchbrechen konnte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen