Rom: Nadal macht kurzen Prozess

Aufmacherbild

Rafael Nadal hat es in der zweiten Runde des ATP-1000-Turniers von Rom eilig. Der an Nummer vier gesetzte Spanier fegt mit 6:2, 6:0 über Marsel Ilhan (TUR/Q) hinweg und steht im Achtelfinale, wo er auf John Isner (USA) trifft. Kei Nishikori (JPN/5) muss mit Youngster Jiri Vesely (CZE) etwas kämpfen, behält mit 7:6(3), 7:5 aber die Oberhand. Grigor Dimitrov (BUL/10) und Fabio Fognini liefern sich einen wahren Fight, den der Italiener nach über 2:15 Stunden mit 7:6(9), 4:6, 6:0 gewinnt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen