Nadals Sand-Finalserie gerissen

Aufmacherbild
 

Unglaubliche 52 Mal in Folge zog Rafael Nadal seit 2003 bei einem ATP-Sandplatz-Turnier, wenn er in der Vorschlussrunde stand, ins Endspiel ein. Im Halbfinale von Rio de Janeiro reißt die Serie des 28-jährigen Spaniers. Der als Nr. 1 gesetzte 14-fache Grand-Slam-Gewinner unterliegt Fabio Fognini 6:1, 2:6, 5:7. Der Italiener trifft nun auf AHM-Bezwinger Ferrer (ESP/2). "Im ersten Satz habe ich gut gespielt, dann aber kräftemäßig und taktisch abgebaut. Ich habe Krämpfe bekommen", sagt Nadal.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen