Nadal im Rio-Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Rafael Nadal zieht beim mit 1,4 Mio. Dollar dotierten ATP-Turnier in Rio de Janeiro ins Viertelfinale ein. Der an Nummer eins gesetzte Spanier setzt sich gegen Landsmann Pablo Carreno nach knapp zwei Stunden mit 7:5 und 6:3 durch. In der Runde der letzten acht trifft der 28-Jährige auf Pablo Cuevas (URU), der Albert Montanes (ESP) mit 6:2 und 6:2 eliminiert. Fabio Fognini (ITA-4) schlägt Pablo Andujar (ESP) 6:3, 6:2 und bekommt es im Viertelfinale mit Federico Delbonis (ARG) zu tun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen