Nadal rückt Djokovic näher

Aufmacherbild
 

Trotz der Final-Niederlage am Sonntag bei den Australian Open kann Rafael Nadal in der neuen Herren-Weltrangliste den Rückstand auf Leader Novak Djokovic verkürzen. Da der Spanier im vergangenen Jahr in Melbourne bereits im Viertelfinale ausschied, erhöht Nadal seinen Punktestand um 800 Punkte und liegt nun "nur" mehr 3.195 Zähler hinter dem Australian-Open-Sieger. Roger Federer ist 3., Andy Murray 4. Jürgen Melzer verliert aufgrund seiner Erstrunden-Niederlage acht Positionen und ist nun 41.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen