Melzer fällt im Ranking zurück

Aufmacherbild
 

Jürgen Melzer verliert im ATP-Ranking einen Platz und ist nun 38. Keine Veränderungen gibt es in den Top-Ten. Der Serbe Novak Djokovic (13.630 Punkte) führt weiterhin souverän vor dem Spanier Rafael Nadal (10.435) und dem Schweizer Roger Federer (8.330). Bei den Damen vergrößert Doha-Siegerin Viktoria Azarenka (BLR) ihren Abstand auf die Russin Maria Sharapova auf 1.580 Zähler. Österreichs Nummer eins Tamira Paszek rutscht um zwei Plätze ab und scheint auf Rang 49 auf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen