Tsonga in London ausgeschieden

Aufmacherbild

Für Jo-Wilfried Tsonga ist beim ATP-Turnier im Londoner Queen's Club bereits im Achtelfinale Endstation. Der an Nummer zwei gesetzte Franzose verliert gegen den Kroaten Ivan Dodig nach erbittertem Kampf mit 6:7 (3), 6:3, 6:7 (5). Im Viertelfinale trifft Dodig auf Sam Querrey, der Julien Benneteau mit 6:3, 3:6, 6:3 eliminiert. Ebenfalls unter den letzten acht: Der Kroate Marin Cilic, der Lukas Rosol mit 7:6 (3), 6:2 besiegt. Grigor Dimitrov schlägt Nicolas Mahut 7:6 (3), 6:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen