Thiem-Absage enttäuscht Melzer

Aufmacherbild

Jürgen Melzer zeigt sich von der Davis-Cup-Absage von ÖTV-Youngster Dominic Thiem (21) enttäuscht. "Was mir sauer aufstößt ist, wenn ich absage und im nächsten Moment betone, mich auf die nächsten Aufgaben für Österreich zu freuen", erklärt der 33-Jährige gegenüber "Sky". Bei der gemeinsamen Pressekonferenz der Tennis-Profis vor den Erste Bank Open in Wien (11. bis 19. Oktober), legt Melzer nach. "Ich bin auch das eine oder andere Mal müde gewesen, habe aber für mein Land gespielt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen