Peya/Soares in München-Top-Acht

Aufmacherbild
 

Alexander Peya steht mit seinem Doppel-Partner Bruno Soares im Viertelfinale des ATP-Turniers in München. Die österreichisch-brasilianische Paarung setzt sich im Achtelfinale des mit 439.405 Euro dotierten Sandplatz-Events gegen die Kontrahenten Sergiy Stakhovsky/Viktor Troicki (UKR/SRB) nach 1:27 Stunden Spielzeit mit 5:7,7:5 und 10:4 durch. Nun könnte es zu einem ÖTV-Duell kommen. Das topgesetzte Duo trifft auf den Sieger aus Dominic Thiem/Struff (GER) gegen Paes (IND)/Stepanek (CZE).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen