Peya hofft auf World-Tour-Finale

Aufmacherbild
 

Mit der Titelverteidigung in Toronto haben Alexander Peya und Bruno Soares ihre Ausgangsposition im Hinblick auf eine erneute Teilnahme am ATP-World-Tour-Finale in London stark verbessert. "Uns wieder zu qualifizieren war seit Beginn des Jahres unser Ziel. Wir haben es letztes Jahr erlebt und wenn man das einmal erlebt, will man unbedingt wieder hin", so Peya nach dem zehnten gemeinsamen Titel mit seinem brasilianischen Doppelpartner. "Wir haben noch viel gutes Tennis in diesem Jahr vor uns."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen