Peya/Soares gewinnen Krimi

Aufmacherbild
 

Wie im Vorjahr stehen Alexander Peya und Bruno Soares im Halbfinale des mit 5,24 Millionen Dollar dotierten ATP-1000-Turniers von Indian Wells. Das an zwei gesetzte Duo zwingt die Paarung Conrad Huey/Dominic Inglot (PHI/GBR) nach 1:47 Stunden hauchdünn mit 7:6 (4), 6:7 (3), 10:7 im Champions-Tiebreak in die Knie. Peya/Soares bekommen es nun entweder mit den beiden Schweizern Roger Federer/Stanislas Wawrinka, die Olympia-Sieger von 2008, oder Leander Paes/Radek Stepanek (IND/CZE) zu tun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen