Nadal ringt AHM-Bezwinger nieder

Aufmacherbild

Rafael Nadal zieht mit viel Mühe ins Halbfinale des ATP-500-Turniers in Peking ein. Der an Nummer drei gesetzte Spanier ringt Jack Sock, der Andreas Haider-Maurer im Achtelfinale besiegen konnte, mit 3:6, 6:4, 6:3 nieder. Im Semifinale trifft Nadal auf seinen Angstgegner Fabio Fognini, gegen den er heuer zwei von drei Duellen verlor. Der Italiener muss gegen Pablo Cuevas (URU) ebenfalls über drei Sätze, behält schließlich aber mit 6:1, 2:6, 6:2 recht deutlich die Oberhand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen