Melzer in Paris im Doppel out

Aufmacherbild
 

Nach dem Einzel ist Jürgen Melzer beim ATP-Masters in Paris-Bercy (2,4 Mio. Euro/Hartplatz) auch im Doppel ausgeschieden. Nach einem Freilos in der ersten Runde unterliegt der Niederösterreicher an der Seite des Inders Leander Paes dem französischen Wildcard-Duo Josselin Ouanna/Nicolas Renavand mit 6:7(5) und 4:6. Im Einzel war Melzer zum Auftakt dem bulgarischen Qualifikanten Grigor Dimitrov 6:7(2) und 2:6 unterlegen. Damit ist für den ÖTV-Profi die Saison beendet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen