Federer ohne Mühe im 1/4-Finale

Aufmacherbild
 

Roger Federer steht nach seinem Turniersieg in Basel auch beim ATP-Turnier von Paris bereits wieder im Viertelfinale. Der Schweizer setzt sich 6:4, 6:4 gegen den Franzosen Lucas Pouille durch und trifft nun auf Milos Raonic (CAN-7), der sich gegen Roberto Bautista Agut (ESP) knapp mit 7:5, 7:6(7) durchsetzt. Keine Blöße gibt sich Wien-Finalist David Ferrer (ESP-4) mit einem 6:1, 6:2-Erfolg gegen Fernando Verdasco (ESP). Kei Nishikori schlägt Melzer-Bezwinger Jo-Wilfried Tsonga 6:1, 4:6, 6:4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen