Thiem nach Sieg gegen Wawrinka

Aufmacherbild
 

Dominic Thiem feiert beim ATP-1000-Turnier von Paris nach zwei Erstrunden-Niederlagen in Folge (Wien, Basel) erstmals wieder einen Erfolg. Österreichs Nummer eins setzt sich gegen Alexandr Dolgopolov 6:2, 4:6, 6:0 durch. Lediglich im zweiten Satz leistet der Ukrainer etwas Gegenwehr. Thiem agiert über weite Strecken souverän und lässt Dolgopolov im Entscheidungssatz keine Chance. Der Niederösterreicher bekommt es nun mit Stan Wawrinka (SUI/3) zu tun, den er bereits in Madrid besiegen konnte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen