Nishikori eliminiert Ferrer

Aufmacherbild
 

Der Japaner Kei Nishikori eliminiert im Achtelfinale des ATP-1000-Turniers von Miami den an vier gesetzten Spanier David Ferrer mit 7:6 (7), 2:6, 7:6 (9). Souverän agiert Andy Murray: Der an sechs gereihte Schotte fegt über den an elf gesetzten Franzosen Jo-Wilfried Tsonga nach 1:15 Stunden Spielzeit mit 6:4, 6:1 hinweg. Im Viertelfinale bekommt es Murray nun mit dem serbischen Weltranglisten-Zweiten Novak Djokovic zu tun, der sich gegen Thiem-Bezwinger Tommy Robredo durchsetzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen