Mahut bezwingt Hewitt im Finale

Aufmacherbild

Nicolas Mahut gewinnt das mit 519.775 Dollar dotierte Rasen-Turnier von Newport. Der Franzose ringt Lleyton Hewitt (AUS/4) im Finale mit 5:7, 7:5 und 6:3 nieder. Nach dem Verlust des ersten Satzes schlägt der 31-Jährige im zweiten Durchgang zurück und gewinnt diesen knapp. Im entscheidenden Satz behält Mahut die Nerven und feiert nach Hertogenbosch seinen zweiten Turniersieg. In Stuttgart (467.800 Euro, Sand) triumphiert Fabio Fognini. Der Italiener bezwingt Philipp Kohlschreiber 5:7,6:4,6:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen