Nadal sagt Start in Miami ab

Aufmacherbild
 

Rafael Nadal sagt sein Antreten bei dem in der nächsten Woche beginnenden ATP-1000-Turnier in Miami ab. Der Spanier möchte nach seinem Erfolgslauf in Indian Wells sein lädiert gewesenes linkes Knie schonen und will deshalb nicht ein weiteres Hartplatz-Turnier innerhalb kurzer Zeit bestreiten. Vor Nadal sagte bereits dessen Langzeitrivale Roger Federer für Miami ab. Damit wird der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic vor Andy Murray und David Ferrer die Setzliste anführen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen