Spielt Nadal in Kitzbühel?

Aufmacherbild
 

Bahnt sich eine Sensation an? Superstar Rafal Nadal zeigt nach seiner Erstrunden-Niederlage in Wimbledon Interesse an einer Teilnahme am ATP-Turnier in Kitzbühel. Der 27-jährige Spanier möchte weiterhin auf Sand spielen, hat dies auch in London angekündigt. "Wir haben uns, nachdem wir von den Plänen Nadals hörten, sofort mit Jorge Salkeld von Octagon (Lizenzgeber, Anm.) in Verbindung gesetzt, um die Möglichkeiten auszuloten", erklärt Kitzbühels Klubpräsident Herbert Günther in der "TT".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen