Nadal-Comeback erst in Montreal

Aufmacherbild
 

Mit dem erhofften Start von Rafael Nadal beim ATP-Turnier in Kitzbühel wird es wie erwartet nichts. Der spanische Superstar steigt erst beim ATP-1000-Turnier in Montreal (ab 5. August) wieder in die Tour ein. Danach will er laut Coach und Onkel Toni Nadal in Cincinnatti und natürlich bei den US Open antreten. "Derzeit macht Rafa körperlichen Aufbau, aber keine Einheiten auf dem Court. Die Pause ist wichtig - er hat genug gespielt", so Toni Nadal beim ATP-Turnier in Stuttgart.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen