18-Jähriger eliminiert Murray

Aufmacherbild

Der erst 18 Jahre alte Borna Coric sorgt bei dem mit 2 Millionen Dollar dotierten ATP-500-Turnier in Dubai am Donnerstag für eine Riesen-Sensation. Der talentierte Kroate fertigt im Viertelfinale den schottischen Superstar Andy Murray klar in zwei Sätzen mit 6:1, 6:3 ab. Coric, der als Weltranglisten-84. nur als Lucky Loser in den Hauptbewerb rutschte, bekommt es nun mit dem an zwei gesetzten Schweizer Roger Federer zu tun, dessen Gegner Richard Gasquet nach dem ersten Satz (1:6) aufgibt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen