Melzer schafft München-Quali

Aufmacherbild
 

Gerald Melzer schafft den Sprung in den Hauptbewerb des mit 439.405 Euro dotierten ATP-250-Turniers in München, Bastian Trinker muss dagegen zusehen. Der 24-Jährige Trinker (ATP 368) scheitert in der letzten Qualifikationsrunde nach nur knapp einer Stunde deutlich mit 2:6 und 2:6 am Tschechen Radek Stepanek. Melzer (ATP 183) muss gegen den Russen Mikhail Ledovskikh über zwei Stunden lang kämpfen, am Ende behält der 24-Jährige aber mit 6:3,3:6,7:6(4) die Oberhand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen