Peya/Soares siegen in München

Aufmacherbild
 

Alexander Peya und sein brasilianischer Doppel-Partner Bruno Soares feiern beim ATP-Event in München ihren ersten Turniersieg seit August. Die topgesetzte Paarung behält im Endspiel gegen die Lokalmatadoren Alexander und Mischa Zverev, die mit einer Wildcard ausgestattet wurden, die Oberhand und setzt sich mit 4:6, 6:1 und 10:5 durch. Für Peya ist es der 13. Doppel-Turniersieg seiner Karriere, der elfte gemeinsam mit Soares. Der Brasilianer hat nun bereits 19 Erfolge zu Buche stehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen