Nummer 1 in Moskau ausgeschieden

Aufmacherbild

Für Alexandr Dolgopolov ist beim ATP-Turnier in Moskau bereits im Achtelfinale Endstation. Der topgesetzte Ukrainer unterliegt Edouard Roger-Vasselin aus Frankreich in drei Sätzen 3:6, 7:5 und 6:7(6). Besser ergeht es der Nummer zwei des mit 673.150 Dollar dotierten Hartplatz-Events, Andreas Seppi. Der Italiener setzt sich gegen Igor Sijsling (NED) 7:5 und 6:2 durch. Thomaz Bellucci (BRA-4) besiegt Flavio Cipolla (ITA) 6:4,6:1. Jerzy Janowicz (POL) schlägt Carlos Berlocq (ARG-7) 6:3 und 6:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen