Nestor mit historischer Chance

Aufmacherbild

Doppel-Spezialist Daniel Nestor könnte beim Rogers Cup in Montreal Geschichte schreiben. Der kanadische Lokalmatador spielt nicht nur zum 25. Mal en suite bei seinem Heim-Turnier und ist damit der erste Spieler der Open Era, der bei einem Turnier so oft nacheinander aufschlägt, sondern er könnte mit dem Titel-Gewinn auch als erster Doppel-Spieler seinen 900. Sieg feiern. Von dieser magischen Marke trennen den 40-Jährigen, der mit Robert Lindstedt (SWE) im Halbfinale steht, noch zwei Siege.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen