Melzer in Montreal schon out

Aufmacherbild
 

Jürgen Melzer startet die Hartplatz-Tournee mit einer Niederlage. Österreichs Nummer eins verliert beim mit 3,5 Mio. Dollar dotierten ATP-Masters-Turnier in Montreal in der ersten Runde gegen den Russen Mikhail Youzhny mit 4:6 und 6:7 (3). Eine überraschende Pleite setzt es für Nicolas Almagro. Der an Nummer zwölf gesetzte Spanier muss sich Radek Stepanek (CZE) mit 3:6, 7:6 (4) und 3:6 geschlagen geben. Alex Bogomolov (RUS) gewinnt gegen Michael Llodra (FRA) knapp mit 6:2, 4:6, 6:3.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen