Thiem auch im Doppel out

Aufmacherbild
 

Nach dem Aus im Einzel ist für Dominic Thiem beim ATP-1000 in Montreal auch im Doppel in Runde eins Endstation. Der 21-jährige Niederösterreicher und sein belgischer Partner David Goffin müssen sich zum Auftakt dem spanisch-weißrussischen Duo Feliciano Lopez/Max Mirnyi mit 3:6, 6:1, 8:10 geschlagen geben. Landsmann Alexander Peya steht an der Seite des Brasilianers Bruno Soares dagegen im Viertelfinale. Das an sechs gereihte Duo schlägt Marin Cilic/Robert Lindstedt (CRO/SWE) 7:5, 6:4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen