"Skandal-Boy" in Montreal raus

Aufmacherbild

Nick Kyrgios scheidet beim ATP-1000-Turnier in Montreal im Achtelfinale aus. Der Australier, der gegen Stan Wawrinka mit beleidigenden Rufen für einen Skandal sorgte, unterliegt John Isner (USA/16) 5:7,3:6. Kei Nishikori (JPN/4) behält gegen David Goffin (BEL/13) mit 6:4,6:4 die Oberhand. Rafael Nadal (ESP/7) zieht mit einem 6:3,6:3-Sieg gegen Mikhail Youzhny (RUS) ins Viertelfinale ein. Jo-Wilfried Tsonga (FRA/10) besiegt Bernard Tomic (AUS) 7:6(7),6:3 und trifft nun auf Andy Murray (GBR/2).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen