Auftaktsieg für Melzer in Monte

Aufmacherbild

Österreichs Jürgen Melzer schafft bei dem mit 2,646 Millionen Euro dotierten ATP-1000-Turnier in Monte Carlo den Sprung in die zweite Runde. Der 31-jährige Deutsch-Wagramer besiegt am Dienstagnachmittag in seinem Auftaktspiel den vier Jahre jüngeren Niederländer Jesse Huta Galung (ATP-Nr. 187) nach Problemen im ersten Satz schlussendlich noch klar mit 1:6, 6:3, 6:2. Nächster Gegner von Melzer ist nun entweder der an zehn gesetzte Spanier Nicolas Almagro oder der Belgier David Goffin.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen