Monte Carlo: 40. Sieg für Nadal

Aufmacherbild

Rafael Nadal ist beim ATP-Masters-1000 in Monte Carlo nicht zu schlagen. Der Spanier feiert am Freitag gegen den Schweizer Stanislas Wawrinka einen 7:5,6:4-Erfolg und damit seinen 40. Sieg en suite im Fürstentum. Nadal hat seit April 2003, als er als 16-Jähriger in Runde drei Guillermo Coria (ARG) unterlag, kein Spiel verloren und sieben Mal den Titel geholt. Im Kampf um den Finaleinzug trifft er auf Gilles Simon (FRA-9), der sich gegen Jo-Wilfried Tsonga (FRA-4) mit 7:5, 6:4 durchsetzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen