Tomic bei Comeback chancenlos

Aufmacherbild
 

Das Comeback von Bernard Tomic geht in die Hose. Nach einer doppelten Hüft-Operation gelingt dem Australier in der ersten Runde des ATP-Turniers von Miami (5,649 Millionen Dollar) gegen den Finnen Jarkko Nieminen nur ein Game - 0:6 und 1:6. Mit einer Spieldauer von 28 Minuten und 20 Sekunden ist es das kürzeste Match in der Geschichte der ATP-Tour. Denis Istomin (UZB) setzt sich nach hartem Kampf gegen Nicolas Mahut (FRA) mit 7:6(8) und 7:6(2) durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen