Thiem unterliegt Murray in Miami

Aufmacherbild

Dominic Thiem verpasst im Viertelfinale des ATP-1000-Turniers in Miami gegen Andy Murray die Sensation und unterliegt mit 6:3,4:6,1:6. Thiem beginnt stark und holt gleich das Break zum 3:1, in Folge nutzt er die zweite Chance zum Satzgewinn. Den 2. Durchgang beginnt Murray mit einem Break zum 2:0, Thiem kämpft sich bis auf 4:5 wieder heran, muss jedoch den Satz abgeben. Der Entscheidungssatz beginnt erneut mit Break für Murray, Thiem unterlaufen zu viele einfache Fehler, er holt nur ein Spiel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen