Thiem scheitert im Miami-Doppel

Aufmacherbild
 

Dominic Thiem verabschiedet sich mit seinem tschechischen Doppelpartner Lukas Rosol vom Doppelbewerb in Miami (USA). In der ersten Runde des ATP-1000-Turniers verliert das österreichisch-tschechische Duo gegen Jamie Murray (GBR)/John Peers (AUS) mit 3:6,2:6. Thiem/Rosol sind klar unterlegen und müssen sich nach nur 48 Minuten geschlagen geben. Im Einzelbewerb ist Dominic Thiem noch mit dabei. In der zweiten Runde trifft er auf den an Nummer 10 gesetzten Feliciano Lopez (ESP).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen